Gesundheitsregion Plus

Gesundheit im Alter

Unsere Bevölkerung wird älter, gleichzeitig nehmen mit dem Alter viele Risikofaktoren und Beschwerden zu. Mit zunehmendem Alter verändern sich die Bedürfnisse und Wünsche. Auf diesen demographischen Wandel und eine Gesellschaft des „langen Lebens“ müssen sich neben der Politik auch Prävention und Gesundheitsförderung einstellen. Aufgrund des hohen Anteils älterer Menschen im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge entschied das Gesundheitsforum bei seiner zweiten Sitzung im Dezember 2016, der Zielgruppe eine eigene Arbeitsgruppe zu widmen. Die eigene Gesundheit und damit auch größtmögliche Selbstbestimmtheit zu erhalten, ist daher eines der Hauptziele der AG Gesundheit im Alter.Unsere Bevölkerung wird älter, gleichzeitig nehmen mit dem Alter viele Risikofaktoren und Beschwerden zu.

Mit zunehmendem Alter verändern sich die Bedürfnisse und Wünsche. Auf diesen demographischen Wandel und eine Gesellschaft des „langen Lebens“ müssen sich neben der Politik auch Prävention und Gesundheitsförderung einstellen. Aufgrund des hohen Anteils älterer Menschen im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge entschied das Gesundheitsforum bei seiner zweiten Sitzung im Dezember 2016, der Zielgruppe eine eigene Arbeitsgruppe zu widmen. Die eigene Gesundheit und damit auch größtmögliche Selbstbestimmtheit zu erhalten, ist daher eines der Hauptziele der AG Gesundheit im Alter.

 

Mitglieder der AG Gesundheit im Alter:

Medizinischer Dienst der Krankenkassen

Seniorenbeauftragter Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge

Seniorenbeauftragte der Stadt Selb

Diakonisches Werk Selb - Wunsiedel

AWO Seniorenzentrum Louis Röll

Heimaufsicht Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge

Hospiz-Initiative

Diabetiker-Selbsthilfe

Integrierte Sozialbeauftragte Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge

 

Die Arbeitsgruppe „Gesundheit im Alter“ hat sich zunächst vorrangig für das Thema Mobilität von Senioren entschieden. Hier wurde konkret das Projekt „Ärzteliner im Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge“ in den Mittelpunkt gestellt. Angestrebt wird eine kostengünstige Fahrmöglichkeit gekoppelt mit einem fest vereinbarten Facharzttermin. Das Angebot soll wenn möglich einmal wöchentlich buchbar sein.

 


Impressum & Datenschutz

Gesundheitsregionplus Landkreis Wunsiedel i.F.
Jean-Paul-Str. 9 | 95632 Wunsiedel
Telefon: 09232 - 80 115 | 09232 - 80 508

Bayerisches Staatsministerium